Schnee und Rodel gut

Schnee auf dem Roque de los Muchachos

Schnee und Wintereinbruch auf La Palma.

Schnee auf dem Roque de los MuchachosEs klingt wie ein schlech­ter Witz oder ein vor­ge­zo­ge­ner April­scherz – aber mit­nich­ten.

Zum Früh­lings­an­fang am 20. März 2015 gibt es auf La Pal­ma Schnee.

Nicht im Küs­ten­be­reich, aber auf dem Roque de los Much­achos bei -3°C. Links die Web­cam mit Blick auf das Magic-Tele­skop heu­te um 13.00 Uhr. Die Zufahrts­stra­ße muss­te bereits wegen Schnee- und Eis­glät­te gesperrt wer­den.

Am Mor­gen konn­ten die Astro­no­men kei­ne Son­nen­fins­ter­nis, wohl aber Schnee­flo­cken beob­ach­ten. Auf dem Gip­fel pfeift ein eisi­ger Nord­wind und lässt Erin­ne­run­gen mehr an ein Trai­nings­camp für Extrem­berg­stei­ger im Hima­la­ja auf 8.000 Meter Höhe auf­kom­men. Auch die Schil­der­welt für Wan­de­rer gleicht mehr der Loi­pen-Kenn­zeich­nung für Ski­lang­läu­fer (sie­he hier bei Face­book).

Fehlt jetzt nur die rich­ti­ge Apres-Ski Ver­gnü­gungs­hüt­te. Aber mit einem Gläs­chen hei­ßen Glüh­wein in den Hän­den, lässt sich sicher unter der Kup­pel die­se Zeit über­brü­cken.

Und zum Wochen­en­de soll sich dar­an nicht viel ändern. Eini­ge Liter Regen in Tief­la­gen und wei­te­rer Schnee auf dem Roque, zau­bert jetzt Ende März eine rich­ti­ge Weih­nachts­stim­mung her­vor. Etwas spät in die­sem Jahr, dafür aber ein wei­te­rer Beweis für die Vile­fäl­tig­keit unse­rer Isla Boni­ta. Früh­lings­stim­mung eben …

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei