Transvulcania 2016 kann starten

Transvulcania 2016

Transvulcania 2016 mit dem Ultramarathon -

Transvulcania 2016

Die Trans­vul­ca­nia 2016 star­tet wie­der am Sams­tag, den 7. Mai 2016 über die Cumbre von La Pal­ma.

Das größ­te inter­na­tio­na­le Mara­thon Sport-Event der Insel – die #Trans­vul­ca­nia 2016 – zieht auch die­ses Jahr Teil­neh­mer aus aller Welt auf die Insel. Aus­tra­li­en, Neu­see­land, Deutsch­land, USA oder die Kana­ren und vie­le mehr sind ver­tre­ten.

Das Prunk­stück ist der Ultra­ma­ra­thon mit 1094 Läu­fer über 74,33 Kilo­me­ter. Dabei sind Stei­gun­gen von mehr als 4.000 Meter zu bewäl­ti­gen.

Transvulcania 2016Um 6.00 Uhr in der Früh star­tet das Spek­ta­kel am Faro von Fuen­ca­li­en­te (5 m ü.M) im Süden und führt über die gro­ße Vul­kan­rou­te im auf und ab bis zum Roque de Los Much­achos (2426 m) im Nor­den.

Wei­ter auf der West­sei­te hin­ab bis zur Küs­te von Puer­to de Taza­cor­te. Ziel und End­punkt ist dann die Pla­za de España in Los Lla­nos de Ari­da­ne.

Der Sie­ger des letz­ten Jah­res, der Fest­land­spa­nier Luis Alber­to Her­nan­do, der hat die­se anspruchs­vol­le Stre­cke über die Vul­ka­ne der Insel in einer Zeit von 6:52:39 Stun­den geschafft.

Auf der Stre­cke unter­wegs sind Ver­sor­gungs- und Not­fall­sta­tio­nen ein­ge­rich­tet. So im Mit­tel­teil am Refu­gio El Pilar mit Ver­pfle­gung und Phy­sio­the­ra­peu­ten. Ins­ge­samt rund 700 Hel­fer, Stre­cken­pos­ten, Sani­tä­ter usw. sol­len für einen rei­bungs­lo­sen Ablauf die­ser Groß­ver­an­stal­tung sor­gen.

Wie an die Laufstrecke kommen?

El Pilar ist an die­sem Tag nur von der Ost­sei­te aus mit dem PKW zu errei­chen. Von Wes­ten fah­ren Shut­tle-Bus­se ab dem Besu­cher­zen­trum der Cal­de­ra de Tab­u­ri­en­te von 7.00 bis 11.00 Uhr hin­auf und ab 14.00 Uhr wie­der zurück.

Dane­ben gibt es noch den Halb- und den Ver­ti­kal-Mara­thon. Eini­ge tau­send Läu­fer (3200 nach Anga­ben des Ver­an­stal­ters) und noch mehr Betreu­er und Besu­cher bevöl­kern an die­sem Wochen­en­de #La Pal­ma. Alle Hotels sind aus­ge­bucht.

Bei leicht bewölk­tem Him­mel und 22°C sind das opti­ma­le Wet­ter­be­din­gun­gen. Erst am spä­ten Abend und am Sonn­tag soll es Regen und Sturm geben.

[News-Ticker]

Transvulcania 2016Am Nach­mit­tag fin­det dann die Sie­ger­eh­rung der Trans­vul­ca­nia 2016 mit einem gro­ßen Event­fest in Los Lla­nos statt. Ein umfang­rei­ches Rah­men­pro­gramm sorgt für Volks­fest­stim­mung.

Wer das gan­ze am PC ver­fol­gen möch­te geht auf die offi­zi­el­le Sei­te von Trans­vul­ca­nia-Dis­co­ver mit Live-Stream oder auf iRun­Far eben­falls mit Bericht­erstat­tung.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei