Zauberinsel im Atlantik – Motto und Thema

Zauberinsel

La Palma im WDR-TV zum Mitfühlen -

Als Zau­ber­insel im Atlan­tik – auch so lässt sich La Pal­ma beschrei­ben. Die Cha­rak­te­ri­sie­rung und Typi­sie­rung unse­rer Insel hat vie­le Namen. Von Isla Ver­de (grü­ne Insel) – über Rät­sel­haf­te Insel bis zur Wun­der­schö­nen Insel. Die Pal­me­ros nen­nen sie aber lie­be­voll unse­re “Isla Boni­ta” – die hüb­sche Insel.

ZauberinselGenau um die­se Insel geht es heu­te am Sonn­tag-Abend um 20.15 Uhr (MEZ) – Kana­ren­zeit 19.15 Uhr – im WDR-Fern­se­hen. Ein tol­ler Bei­trag unter dem Titel:

Wun­der­schön: La Pal­ma – Zau­ber­insel im Atlan­tik. Über 90 Minu­ten und zur bes­ten Sen­de­zeit schaut sich Andrea Grieß­mann hier auf unser Insel um.

Andrea Grieß­mann lässt sich ein auf das Natur­aben­teu­er La Pal­ma und erkun­det die Insel im Allein­gang. Unter­wegs trifft sie vie­le inter­es­san­te Men­schen, die alte Tra­di­tio­nen bewah­ren oder wie­der belebt haben. Sie wan­dert über Traum­pfa­de mit spek­ta­ku­lä­ren Aus­sich­ten, erlebt in der Haupt­stadt San­ta Cruz eine rau­schen­de Puder­schlacht zu Kar­ne­val und blickt mit dem größ­ten Spie­gel­te­le­skop der Welt in den fun­keln­den Ster­nen­him­mel. Auch unser Hof- und Bal­kon­gärt­ner Hei­ko (Foto) wird wie­der in Sze­ne gesetzt.

Zauberinsel mit Natur, Polvo und Tradition

ZauberinselEin sehens­wer­ter Bei­trag in Wie­der­ho­lung, der bereits vor einem Jahr aus­ge­strahlt wur­de. Bes­ser kann Pro­mo­ti­on (Bild: WDR/Christine Voß-Schuler) für die Zau­ber­insel nicht aus­fal­len – so den­ke ich.

Nichts geschönt und nichts geschminkt – so ist La Pal­ma ein­fach. Nur ein klei­ner Aus­schnitt aus dem Insel­le­ben. Wenig über die Früh­ge­schich­te und natür­lich die Puro-Manu­fak­tu­ren der Insel. Das wird aber sicher bei einem zukünf­ti­gen Dreh dann noch ein­flie­ßen.

.. und genau das möch­te ich ger­ne von Ihnen erfah­ren.

Zeigt und erläu­tert die­ser Film die Schön­heit und Viel­fäl­tig­keit der Insel?

Füh­len Sie sich ange­spro­chen auch dort ein­mal Urlaub zu ver­brin­gen?

Ger­ne dür­fen Sie auch im Kom­men­tar­feld ihre aus­führ­li­che Mei­nung kund­tun. Für Fra­gen und Tipps ste­he ich ger­ne zur Ver­fü­gung. Zum Ergeb­nis der klei­nen Umfra­ge in den nächs­ten Tagen dann mehr.

Hier zu Ihrem Votum:
[table “9” not found /]

Wer den Bei­trag ver­passt hat – hier geht es zur WDR-Media­thek

Nach­trag am 25.01.2015 – Das zwei­te Votum oben (jetzt Foto) muss­te ich her­aus­neh­men, da es nicht funk­tio­niert hat. Mit dem Kom­men­tar­feld unten soll­te es aber klap­pen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei